Freizeitreiten

Reiterinnen und Reiter

Vereinspflicht

Ab dem 1.1.2017 muss jeder Pferdesportler, der an einer offiziellen SVPS-Veranstaltung starten will, einem entsprechend anerkannten Verein angehören. Die Pferdesportler können den Verein, dem sie zugehörig sind, in my.fnch.ch auf Grund einer hinterlegten Liste auswählen. Gemäss SVPS gilt die Vereinspflicht für die Reiter der Disziplinen, wo Brevet/Lizenz und Pferd aktiviert werden müssen, also die jährliche Brevet- oder Lizenzgebühr bezahlt wird (Dressur, Springen, Concours Complet, Fahren, Endurance und Reining).


Informationen betreffend SVPS-Gebühren für Gymkhana-ReiterInnen

Wer nur an Gymkhanas startet, muss weder die jährliche Brevet-Gebühr von Fr. 80.- noch die jährliche Eintragungsbestätigungsgebühr pro Pferd/Pony von Fr. 32.40 bezahlen. Diese Gebühren fallen nur bei Teilnahme in den Disziplinen Dressur, Springen, CC, Fahren, Endurance und FEI-Reining an.


 Anmeldung ZKV-Gymkhanas

Für ZKV-Gymkhanas müssen die offiziellen Startkarten ausgefüllt werden. Nachfolgend als Word-Dokument oder PDF zum Ausdrucken.