388F0941

Reorganisation des Disziplinenmanagements beim SVPS

Die Strategie «SVPS 2030» geht nun in die Umsetzungsphase. Nachdem sich der Vorstand künftig strategisch ausrichtet und seine Mitglieder als Konsulenten für den Verband tätig sind, wird auch das Management der Disziplinen neu ausgerichtet. Die Umstrukturierung hat zum Ziel, dass die ehrenamtlichen Fachkräfte der Disziplinen gezielter dort eingesetzt werden, wo sie die Disziplin mit ihrer Fachkompetenz effizient weiterbringen können. Darüber informierte der Schweizerische Verband für Pferdesport an der gestrigen Präsidentenkonferenz. Mehr...