388F5850

Regionale Schweizermeisterschaft Dressur in Châlet à Gobet 2017

rsm2Susanne Meier und WWW (Fotos zur Verfügung gestellt)

An der diesjährigen R-Schweizermeisterschaft Dressur vom 15. Oktober in der wunderbar gelegenen Anlage von Fam. Johner erritt Susanne Meier mit ihren grossrahmigen WWW die Silbermedaille. Wir gratulieren ganz herzlich. Zudem rangierten sich noch 3 weitere Reiter des ZKV in den ersten 9 Rängen. Romina Zampino als 5. mit Daidalus, Ueli Liechti als 7. mit Samourai des Haies CH und Charlotte Mischler als 9.mit Diamond Darling.

rsm1

Wir freuen uns über den grossen Erfolg der ZKV Reiter und wünschen ihnen und ihren Pferden eine gute Zeit über den Winter.
Marlies Kohler-Frey

 rsm3

Swiss Juniors Cup

Wir sind stolz auf die Siegerin Laura Maria Grunder aus dem ZKV

Wthur 17 Swiss Juniors Swiss Juniors Cup 2017 (Foto: Thomas Häsler)

Anlässlich der top organisierten Dressurtage in Winterthur   vom vergangenen Wochenende wurde auch der Final des Swiss Juniors Cup ausgetragen.

Laura Maria Grunder, Rüegsauschachen  mit GB Qookai durfte sich nach 2 anspruchsvollen M Programmen als strahlende Siegerin feiern lassen.

Auf den Rängen 2 und 3 folgten Luana Niklaus, Müntschemier mit Otto von Oxford und die Schaffhauserin Milena Sulzer mit Heavenly.

Wir gratulieren allen Reiterinnen herzlich und wünschen ihnen eine erfolgreiche Zukunft mit ihren tollen Pferden.

Chef Dressur ZKV
Marlies Kohler-Frey

ZKV Ausscheidungsprüfungen

Liebe Veranstalter von ZKV Dressur-Ausscheidungs-Prüfungen

Die Saison 2017 ist bereits angelaufen. Bern und Aarau boten die ersten Startmöglichkeiten.

Bei ZKV Ausscheidungsprüfungen während der Saison ist es oft schwierig, dass neben den beliebten Kategorien RZKV, RB und RSM auch die anderen möglichen Kategorien genügend Qualifikationsplätze haben.
In diesem Jahr fehlen vor allem noch Startmöglichkeiten für die Kategorien JP, Youngster sowie M-Trophy.

Es wäre wünschenswert, wenn am Final am 7./8. Oktober 2017 in Bern alle Kategorien mit genügend Startenden durchgeführt werden können.
Gerne biete ich bei Ausschreibungsfragen meine Unterstützung an.

Marlies Kohler-Frey
Chefin Dressur ZKV
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

CC- & Dressur-Abend 2017

Am Samstag, 25. Februar fand in Bern der alljährliche CC- und Dressurabend statt. Als Referent konnten wir den FEI Fahrrichter, Jurypräsident Fahren, Trainer und selber aktiven 2-Spänner-Fahrer Beat Schenk gewinnen. Er
verstand es, uns alle direkt anzusprechen und den Link aufzuzeigen zwischen unserem Reitsport und dem Fahrsport. Für alle sehr eindrücklich war seine Aufstellung, wie aufwändig (finanziell, personell, materiell, zeitlich etc.) der Fahrsport ist - dachten wir doch schon, dass wir aufwändigen Sport betreiben… Von den drei Disziplinen Dressur, Hindernisfahren und Marathon zeigte der Profi jeweils einen Filmausschnitt und erklärte die Spielregeln und Strategien.


17198321 10211772939416094 1928980376 n

Anschliessend fanden unsere Preisverteilungen statt. In der Sparte Dressur wurden die erfolgreichsten ReiterInnen der M-Trophy geehrt.
Die Sparte CC bedankt sich ganz herzlich bei den langjährigen treuen Sponsoren Ueli und Madeleine Tschanz für die Übernahme der Preise.
Nach den Preisverteilungen dislozierten wir ins Restaurant Specht, wo wir wie gewohnt von Daniel Stettler und Team verwöhnt wurden und den Abend ausklingen konnte.  

17203808 10211772939976108 1564719430 n

R-SM Dressur 2016

RSM in Werdenberg vom 2. Okt. 2016

rsm16dr

Auf der wunderbar grosszügigen Anlage des Reitvereins Werdenberg wurde der R -Schweizermeister Dressur 2016 erkoren. Franz Häfliger aus Simeon holte den Titel für den ZKV. Wir gratulieren dem Paar zur grossartigen Leistung und freuen über den 2. Schweizermeister Titel in Folge für den ZKV. Auf dem Ehrenplatz klassierte sich Sandra Corpateau mit Sambeau für den PNW. Auf dem 3.Rang klassierte sich Fabienne Bachmann mit Okinawa für den OKV.

Marlies Kohler-Frey

Hier sind sämtliche Ranglisten von Werdenberg online.

rsm16dr2

Dressurkurs mit L.Rageth

ZKV Kurs

v.l.n.r.   Corinne Soder, Lorenz Rageth, Nicole Blaser

Am ersten und letzten Wochenende im Februar war es wieder soweit. Nicht weniger als zwölf Reiter von nah und fern, fanden sich auf der Anlage von Frau Koepke in Matten bei Interlaken ein, um vom fundierten Wissen des renommierten Ausbildners Lorenz Rageth zu profitieren. Herr Rageth wusste, jeden Reiter auf seinem Leistungsniveau abzuholen und sie mit seinem energischen, konstruktiven und stets positivem Reitunterricht zu noch Mehr zu motivieren. Am Ende jeder Einheit waren von der Arbeit gerötete und lächelnde Gesichter wie auch locker tretende Pferde mit pendelndem Schweif anzutreffen. Gut vorbereitet kann nun in die Saison gestartet werden. Ein herzliches Dankeschön an Ulla Feldmann für die Organisation, an das Team Koepke für die Benutzung der Anlage und das Beherbergen der Pferde und selbstverständlich an Herr Lorenz Rageth und das Teilhaben an seinem Wissensschatzes.Schon jetzt freuen wir uns wieder darauf, wenn es heisst „ Biegung“ und „ ond jetzt meh Muusig“.

Weitere Beiträge ...